Media Day bei der Frankfurter Eintracht

Eintracht Frankfurts Torhüter Kevin Trapp hatte sich im März 2013 bei einem Werbedreh für den DFB schwer an der Hand verletzt und fiel deswegen einige Wochen aus. Daraus entstand ein kleiner Streit zwischen der Eintracht und dem DFB. Der hessische Bundesligist fordert nämlich Entschädigung. Heute haben sich wohl beide Parteien geeinigt. Wie viel der DFB Frankfurt zahlt, wurde aber nicht bekannt. Und wir bleiben bei der Eintracht. Denn bei der wird es drei Wochen vor Bundesligastart langsam ernst. Gott sei Dank sagen da wohl vor allem die Eintracht-Fans, denn wie lange mussten sie warten auf einen neuen Trainer und auf einen neuen Kader, nachdem viele wichtige Spieler im Sommer den Verein verlassen haben.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück