„Jugend forscht“-Finale in Darmstadt

Ein Verfahren entwickeln, das Lawinen vorhersagt. Einen professionellen Knieschützer für Motorradfahrer produzieren. Oder an einem Gerät zur Früherkennung von Brustkrebs forschen. Diese Projekte haben nun Schüler beim Bundesfinale von „Jugend forscht“ in Darmstadt präsentiert. Das Tolle: Nachwuchsforscher aus Hessen und Rheinland-Pfalz haben Preise abgeräumt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück