Hessen und Rheinland-Pfälzer übernehmen Ämter in der Bundes-SPD

Viel Arbeit erwartet die SPD auf dem dreitägigen Parteitag in Berlin, der gestern startete. Am Abend wurde dort Parteichef Martin Schulz mit knapp 82 Prozent der Stimmen in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Außerdem standen die Wahl der Stellvertreter und des Vorstandes auf dem Programm – mit teils überraschenden Ergebnissen für die rheinland-pfälzischen und hessischen SPD Politiker.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück