Grippewelle füllt Krankenhäuser

Sie sind vielleicht selbst betroffen oder kennen zumindest jemanden, der die Grippe hat. Jede Woche werden es mehr Fälle in Hessen und Rheinland-Pfalz. Husten, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen – besonders bei Kindern und älteren Menschen nimmt die Influenza oft einen schweren Verlauf und mittlerweile stossen einige Krankenhäuser an ihre Belastungsgrenze.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück