Geld verdienen mit hüpfen und springen

Saltos, Sprünge, Flickflack. Beim Parkour geht es darum, möglichst schnell und effizient von A nach B zu kommen. Dabei müssen die Läufer Hindernisse überwinden, die auf der Strecke liegen. Drei Freunde aus Frankfurt haben aus diesem Hobby ihren Beruf gemacht und betreiben ihre eigene Agentur, die sich mit Parkour beschäftigt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück