Frankfurter Eintracht ehrt Fußball-Legende Grabowski

Die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien hat zwar heute Sendepause, doch trotzdem war sie heute DAS Thema in Frankfurt. Genauer gesagt bei der Frankfurter Eintracht, denn heute ehrte der Verein nicht nur einen seiner größten Fußball-Legenden, sondern auch einen Weltmeister von 1974: Jürgen Grabowski. Und wenn man Jürgen Grabowski heißt, dann kommen natürlich auch große Fußball-Namen zur eigenen Geburtstagsparty.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück