Die Steuerpläne der Gewerkschaften

Steuerpolitik klingt erstmal trocken und kompliziert. Doch in kaum einem anderen Feld werden die unterschiedlichen Vorstellungen von Politik und Gesellschaft so deutlich wie bei der Frage, wer wie viele Steuern zahlen sollte. Der Deutsche Gewerkschaftsbund findet: Die derzeitige Steuerpolitik in Deutschland ist ungerecht. Und hat deshalb ein neues Steuermodell erarbeitet. Der DGB will vor allem die zur Kasse bitten, die besonders viel im Geldbeutel haben.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück