Darmstädter Polizei deckt internationalen Rauschgiftschmuggel auf

Es ist der wohl größte Rauschgiftfund der hessischen Polizei bei einer Schleierfahndung. Bei einer routinemäßigen Fahrzeug-Kontrolle auf der A3 bei Raunheim haben Fahnder aus Südhessen 35 Kilogramm Kokain und Amphetamin entdeckt. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.