Bundesrat winkt die Maut durch

Die PKW-Maut hat die letzte Hürde genommen. Nach jahrelangem Streit ist der Weg für die sogenannte „Infrastruktur-Abgabe“ auf deutschen Autobahnen jetzt frei. Unter anderem Rheinland-Pfalz hatte Ausnahmen für die Grenzregionen gefordert. Letzte Woche hat der Bundestag das neue Gesetz beschlossen, heute hätte der Bundesrat die Möglichkeit gehabt, den Vermittlungsausschluss anzurufen. Dadurch hätte sich das Verfahren weiter verzögert. Doch dafür gab es in der Länder-Kammer heute keine Mehrheit. Eine Tatsache, über die man sich in der Südpfalz ärgert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück