Breitbandgipfel in Frankfurt

Wir kommen jetzt zu einem ganz anderen Thema. Frankfurt soll zu Hessens erster Gigabit-City ausgebaut werden. Schon in wenigen Monaten soll es soweit sein. Rund 380.000 Haushalte sollen dann bis zu 20 mal schneller im Internet surfen können als bisher, wie Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir heute am Rande des hessischen Breitband-Gipfels in Frankfurt bekannt gab. Das ist gut für die Mainmetropole, bei den Menschen außerhalb des Rheinmain-Gebiets und vor allem auf dem Land könnte das aber für noch mehr Verdruss sorgen. Denn dort sieht es in Sachen Breitbandausbau zurzeit noch alles andere als rosig aus.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück