Streit über Altersbestimmungen für Flüchtlinge

Nachdem ein junger Afghane vergangenen Mittwoch ein 15 Jahre altes Mädchen in einem Drogeriemarkt in Kandel erstochen hatte, fordern viele Politiker nun eine konsequentere Altersprüfung bei jungen Flüchtlingen. Zuvor hatte der Vater des toten Mädchens Zweifel am Alter des angeblich 15 Jahre alten Tatverdächtigen aufkommen lassen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück