Bearbeitungsstau bei Behindertenausweisen

Ein Unfall oder eine Krankheit kann unser Leben plötzlich auf dem Kopf stellen. Waren wir davor kerngesund, können wir ganz plötzlich auf fremde Hilfe angewiesen sein. Allein letztes Jahr haben 28.000 Rheinland-Pfälzer einen Behindertenausweis beantragt. Wer seine Behinderungen nachweisen kann, bekommt den Ausweis. Reine Formsache, denkt auch Helena Schäfer, als sie plötzlich behindert ist. Doch es kommt anders.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück