Autobahnausbau am Riederwald kommt nicht voran

Der Verkehr im Frankfurter Osten rollt nicht rund. Wer von der A661 auf die Autobahn 66 fahren möchte, muss bisher durch Wohngebiete fahren. Das bedeutet vor allem: Stau, Abgase und Lärm. Um den zäh fließenden Verkehr besser zu verteilen, baut Hessen Mobil seit 2009 an einer zwei Kilometer langen Verbindung der beiden Autobahnen. In diesem Jahr sollte die Autobahn eigentlich fertig werden, doch die ist weit und breit nicht zu sehen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Archiv. Archiv

Zurück