• Video
     

    Hessischer Bildungsgipfel, der Zweite

    Die Schulpolitik war jahrelang der große Zankapfel in der hessischen Landespolitik. Das neue Stichwort der schwarz-grünen Regierung heißt deshalb: Schulfrieden. Nach dem ersten Bildungsgipfel war der noch nicht erreicht. Lehrer- und Schülerverbände haben das erste Treffen als fruchtlos bezeichnet. Nun hat man sich ein zweites Mal in Wiesbaden beraten.

    mehr »

     
  • Video
     

    Mehr Geld und mehr Personal

    Es gibt wenige Themen bei denen Einigkeit herrscht im rheinland-pfälzischen Landtag. Die Ausnahme diese Woche. Als es um die Terroranschläge in Paris ging, waren alle einer Meinung: Wir dürfen keine Angst vor Terroristen haben. Innenminister Roger Lewentz hat nun unter Hochdruck ein Sicherheitspaket gegen islamistischen Terrorismus erarbeitet.

    mehr »

     
  • Video
     

    Grenzen der Satire

    Es war eigentlich fast klar, dass die Terroranschläge auch in irgendeiner Weise in der Fastnacht eine Rolle spielen würden. Karneval war von jeher eine politische Veranstaltung. Doch jetzt haben die Organisatoren im Kölner Karneval einen Motivwagen zurückgezogen, bei dem es um die Terroranschläge in Paris gehen sollte. Grund sei die Rückmeldung besorgter Bürger. Und so ist Schluss mit lustig! Lassen sich die Karnevalisten also jetzt aus Angst vor islamistischem Terror den Mund verbieten? Und welche Rolle spielt das Thema für […]

    mehr »

     
  • Video
     

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

    mehr »

     
  • Video
     

    Der Bart des Pharao

    Jetzt geht es um eine ganz besonders heikle Operation. Das ist Tutanchamun – die Pharaonenmaske ist einer der bekanntesten Kunstgegenstände der Welt. Groß war die Aufregung als es hieß: Beim Reinigen ist an der Maske etwas kaputt gegangen. Jetzt hat die ägyptische Regierung Rat bei einem Experten geholt, dem Mainzer Restaurator Christian Eckmann

    mehr »

     
  • Video
     

    Deutschlands wilde Vögel

    Wir zeigen Ihnen heute schon, was erst übermorgen hier bei uns im Kino anläuft. Deutschlands wilde Vögel. Ein beeindruckender Naturfilm von Hans-Jürgen Zimmermann aus dem Westerwald. Die Stars sind Flamingo und Co. – die Drehorte mitunter auch der schöne Rheingau. Wir haben den 65jährigen getroffen und alles über die beeindruckenden Dreharbeiten erfahren.

    mehr »

     
  • Video
     

    Sportecke mit Stefan Fuchs

    Unser Sportreporter Stefan Fuchs gibt einen Ausblick auf den mit Spannung erwarteten Rückrundenstart der Bundesliga.

    mehr »

     
  • Video
     

    Wochenbarometer

    Die Woche aus Sicht der Redaktion, das 17:30 SAT.1 LIVE Wochenbaormeter.

    mehr »

     
  • Video
     

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

    mehr »

     
 

Beiträge

  • Eltern unter Mordverdacht

    Eltern unter Mordverdacht

    Mit einem grausamen Verbrechen müssen wir die Sendung heute beginnen. Eine 19-jährige Frau wird tot auf einem Waldparkplatz bei Darmstadt gefunden. Nun gibt die Staatsanwaltschaft bekannt: Die Mörder sollen die eigenen Eltern gewesen sein. Das mögliche Motiv: Die Familie soll mit dem Freund der Tochter nicht einverstanden gewesen sein.

    mehr »

  • Flüchtlingspolitik in Rheinland-Pfalz

    Flüchtlingspolitik in Rheinland-Pfalz

    In den vergangenen Wochen wurde in Rheinland-Pfalz immer wieder über die Flüchtlingspolitik gestritten. Der Oberbürgermeister von Mainz –Michael Ebling von der SPD – hat klar gesagt: Die Kommunen brauchen mehr Unterstützung. Gehört hat das wohl zunächst nur die CDU, die dann den Flüchtlingsgipfel veranstaltet hat. Nun hat Integrationsministerin Irene Alt eine Regierungserklärung abgegeben.

    mehr »

  • Gute Geschäfte mit Investmentbanking

    Gute Geschäfte mit Investmentbanking

    Deutschlands größtes Geldhaus – die Deutsche Bank in Frankfurt – hat heute Zahlen vorgelegt. Normalerweise hat sie aus diesem doch eher unglamourösen Akt eine Bühnenshow gemacht. Nicht so dieses Mal. Denn die beiden Vorstandsvorsitzenden Jürgen Fitschen und Anshu Jain haben immer noch keine neue Strategie, mit der sie das Finanzinstitut besser aufstellen können.

    mehr »

  •  
  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

    mehr »

  • Opel im Vorwärtsgang

    Opel im Vorwärtsgang

    100.000 – diese Zahl kam heute – so viele Bestellungen liegen schon für den neuen Opel Corsa vor. Nach jahrelanger Krise geht es momentan langsam aber stetig bergauf beim Rüsselsheimer Autobauer. Das spüren besonders die Mitarbeiter im Werk Kaiserslautern. Dank der Produktoffensive des Autobauers sind ihre Arbeitsplätze sicher. Denn sie produzieren die Motoren der Zukunft, und das noch bis lange in die Zukunft.

    mehr »

  • Willingen freut sich auf das Welt-Cup-Springen

    Willingen freut sich auf das Welt-Cup-Springen

    Schippen und Schnee platt machen – das war die Hauptaufgabe letztes Jahr des Orga Teams in Willingen. Lange stand auf der Kippe, ob der Weltcup überhaupt stattfinden kann. Dieses Jahr ein ganz anderes Bild. Schnee soweit das Auge blicken kann. Soviel, dass unsere Reporterin Daniela Will sogar Schnee wegschaufeln muss. Daniela bist Du gut gerüstet?

    mehr »

  •  
  • Trainingslager der Schiedsrichter

    Trainingslager der Schiedsrichter

    Freitag geht’s los. Dann ist wieder Bundesligazeit – endlich – sagen wohl viele jetzt. Nicht nur die Bundesligamannschaften sind im Trainingslager und machen sich fit, sondern auch die Schiedsrichter. Gut 80 sind momentan auf Mallorca – mittendrin 10 Unparteiische aus Rheinland-Pfalz. Und der Chef ist einer aus Kyllburg – in der Eifel

    mehr »

  • Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

    mehr »

  • Schwere Entscheidung in Sachen Lärmpausen

    Schwere Entscheidung in Sachen Lärmpausen

    Es soll leiser werden rund um den Frankfurter Flughafen. Sieben statt bislang sechs Stunden Ruhe für die Anwohner hat die schwarz-grüne Landesregierung in ihrem Koalitionsvertrag versprochen. Im September hat Verkehrsminister Al-Wazir Lärmpausen-Modelle vorgelegt und nun hat die Fluglärmkommission ihre Beurteilung davon veröffentlicht. Dabei ist eins deutlich geworden: Euphorie herrscht bei den Vertretern der Anwohnergemeinden nicht.

    mehr »

  •  
  • Mainzer Landtag debattiert über Einwanderungsgesetz

    Mainzer Landtag debattiert über Einwanderungsgesetz

    Deutschland ist ein Einwanderungsland und es braucht noch mehr Einwanderer. Ausländische Ärzte, Ingenieure, Altenpflegerinnen und Hilfsarbeiter. Darüber besteht unter Experten und den maßgeblichen Parteien inzwischen Konsens. Auch die Mehrheit der Bevölkerung teilt mittlerweile diese Ansicht. Eine deutliche Mehrheit von 74 Prozent ist sogar dafür, dass die Einwanderung nach Deutschland durch ein neues Gesetz geregelt werden sollte. So eine aktuelle Umfrage, die heute veröffentlich wurde.

    mehr »

  • Streit um Klöckner Interview

    Streit um Klöckner Interview

    Wir hatten sie gerade vor unserem Mikrofon: CDU Chefin Julia Klöckner. Zu einem Thema wollte sie sich am heutigen Tag nicht mehr äußern. Und zwar zu ihrem Interview –zu Pegida und der Meinungsfreiheit- das für viel Wirbel gesorgt hat. Die Grünen werfen Julia Klöckner, vor sie habe den Hitlergruß verharmlost. Als das Interview vor über einer Woche veröffentlicht wurde interessiert es kaum jemanden – das ist heute anders.

    mehr »

  • Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten im Überblick

    Weitere Nachrichten aus Rheinland-Pfalz und Hessen im Überblick.

    mehr »

  •  
  • Marburger Virologen genießen Weltruf

    Marburger Virologen genießen Weltruf

    In Marburg wird an einem Impfstoff gegen Ebola geforscht. Mit Hochdruck wird daran gearbeitet diesen Impfstoff in Westafrika testen zu können. Wie weit unsere Forscher sind, das hat sich heute Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier angeschaut.

    mehr »

  • Was kostet es wirklich?

    Was kostet es wirklich?

    Jeder der schon mal ein Haus gebaut hat weiß, dass da häufig noch so ein paar unkalkulierte Kosten dazukommen. Das ist nicht nur beim Hausbau so – auch Kommunen unterschätzen oft, dass hinter einer Investition noch so einige weitere schlummern. Zum Beispiel: Bei Neubaugebieten. Ein Computerprogramm der Landesregierung – der sogenannte Folgekostenrechner – soll jetzt Bürgermeistern helfen.

    mehr »

  • Football

    Football

    text

    mehr »

  •  
  • Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen

    Wetteraussichten für Rheinland-Pfalz und Hessen.

    mehr »

  • Massiver Stellenabbau bei Solarzulieferer SMA

    Massiver Stellenabbau bei Solarzulieferer SMA

    Es sind aktuell alles andere als gute Zeiten für die deutsche Solarbranche und das, obwohl das Geschäft mit der Sonnenenergie weltweit boomt. Viele Unternehmen leiden unter sinkende Umsätzen und einem extremen Preisdruck. So nun auch die Firma „SMA Solar“ in Nordhessen. Der Solartechnik-Konzern ergreift deshalb jetzt drastische Maßnahmen und streicht ein Drittel seiner Stellen.

    mehr »

  • Landtag in Mainz gedenkt NS-Opfern

    Landtag in Mainz gedenkt NS-Opfern

    Der 27. Januar 1945 – vor genau 70 Jahren befreite die Rote Armee die Häftlinge aus dem Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. Der 27. Januar ist damit zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus geworden. Überall im Land gab es heute Gedenkfeiern, so wie am Nachmittag in der Frankfurter Paulskirche. Eine weitere Gedenkfeier fand heute Vormittag im Mainzer Landtag statt. Als Rednerin trat eine Zeitzeugin auf, die den Holocaust überlebte. Sie sprach über das unglaubliche Leid, das ihrer Familie widerfahren ist.

    mehr »

  •